[Startseite] [Das Symbol] [Die Tafelrunde] [Grundsätze] [Ablauf] [Rückblick] [Projekte/Initiativen] [Impressum]


Die Veranstaltungen des Collegiums der Tafelrunde sind keiner politischen Partei, weltanschaulichen Organisation oder einseitigen Interessengruppe verpflichtet.
Sie dienen ausdrücklich dem konstruktiven Austausch zwischen Persönlichkeiten, die sich dem synergetischen Wirken von Kultur, Wirtschaft und Politik im Interesse des Gedeihens der Gemeinwesen und der Völkerverständigung verpflichtet wissen.
Überwiegen bei den Zusammenkünften auch die unterhaltenden und kulinarisch-genußvollen Momente, ergeben sich doch im Umfeld dieser Clubidee Projektansätze und Initiativen, die Ihnen auf dieser Seite kurz vorgestellt werden.

Wird das Gleichgewicht zwischen Kultur, Wirtschaft und Politik in einem Gemeinwesen bedroht, gerät die betreffende Gesellschaft in eine Schieflage, unter der unter Umständen auch die übrige Welt zu leiden hat!